Kleingartenverein braucht Hilfe | Spenden sammeln
 
 

Kleingartenverein braucht Hilfe


Kleingartenverein braucht Hilfe

 

Hallo liebe Gartenfreunde und Naturliebhaber,

Herzlich Willkommen in unserem Gartenverein „Heimat“ – die Kleingartenanlage auf dem Friedhof. Vielleicht fragt ihr euch jetzt: Friedhof und Kleingartenverein - wie passt das zu zusammen?

1330 wurde auf dem Grund unserer jetzigen Kleingartenanlage in unserem idyllischen Örtchen die erste Kirche mit angeschlossenem Friedhof gebaut. Die insgesamt 1600 Quadratmeter wurden von einer Bruchsteinmauer umschlossen und boten bis circa 1863 den Verstorbenen die letzte Ruhestätte. Schon elf Jahre zuvor kaufte die immer größer werdende Gemeinde für 4.475 Taler 10,5 Hektar Land, um eine neue Kirche und einen größeren Friedhof zu bauen. Am 09. Oktober 1863 wurde sie eingeweiht. Der alte Friedhof wurde noch bis 1873 belegt und anschließend stillgelegt. Im Gedenken daran entstand 1926 unsere Kleingartenanlage „Heimat“, welche bis heute für uns ein Ort der Stille und des Friedens ist.

Wir – das sind 8 leute- haben es uns zur Aufgabe gemacht, unsere geschichtsträchtige Gartenanlage in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Die Friedhofsmauer ist auch heute noch als solche zu erkennen, wurde aber lange Zeit vernachlässigt und benötigt deshalb dringend eine Erneuerung. Unser Ziel ist es deshalb, Lücken in der Mauer zu schließen, Grabsteine vom Moos zu befreien und damit die Mauer so wiederherzustellen, wie sie einmal war. 

Daneben gibt es in unserer Kleingartenanlage einige weitere Baustellen, die es zu beseitigen gilt, damit wir uns hier alle wieder viel mehr wohlfühlen. Dazu zählen das Abtragen einer alten massiven Gartenlaube mit Betonfundament und die Erneuerung unseres Eingangstors.

Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, bauen wir alles in Eigenregie auf und halten die Anlage Instand. Das funktioniert nur, weil wir uns in unserer Gemeinschaft helfen, wo wir nur können. Trotzdem sind wir dringend auf Spenden angewiesen, um Material und Baukosten zu finanzieren. Wir freuen uns über jeden Gartenfreund oder Naturliebhaber, der sich dazu berufen fühlt, ein Stück Natur kombiniert mit einem Stück Geschichte zu fördern. Jede Spende zählt und sei sie noch so klein. Wir bedanken uns im Voraus bei allen Helfern!

 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 3.500,00
0% / Noch 307 tagen

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.