Kieferoperation | Spenden sammeln
 
 

Kieferoperation


Hallo,

ich bin 21 Jahre alt und überlege schon seit langer Zeit eine Kieferoperation durchführen zu lassen. Bis jetzt war immer das Geld der einzige Grund weshalb ich dies nicht getan haben lasse. 

Ich habe ein Überbiss und dadurch hat sich ein "fliehendes Kinn" entwickelt, welches stark mein Seitenprofil beeinträchtigt. Anfangs war es nur ein optisches Problem mittlerweile sind auch gesundheitliche Probleme vorhanden (Kiefer knacksen, Zahnschmerzen, Ess und sprech Probleme). Das größte Problem, welches ich jedoch habe sind die psychischen Probleme. Ich will, seit dem ich erfahren habe, dass ich ein "fliehendes Kinn" habe auf keinen Fotos sein, mein Seitenprofil nicht zeigen und fühle mich extrem unwohl in der Umgebung anderer. Ich habe all das früher nie als großes Problem gesehen da ich mir dachte, dass ich einfach so eine Art von Person bin, jedoch hab ich mit der Zeit gemerkt, dass das Kinn eigentlich, die einzige Ursache dafür ist. Bin ich in der Umgebung von anderen Personen verlagere ich immer mein Kinn nach vorne dadurch wirkt das fliehenden Kinn nicht so stark. Das einzige, was ständig in meinen Kopf ist, wenn ich unterwegs bin ist, dass keiner mein Kinn sieht bzw. es nicht so sehr auffällt. Man kann sich vielleicht vorstellen, dass all das auf Dauer für der Psyche nicht gesund ist. 

Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht daran denken muss. Ich kann nicht entspannt fortgehen und mich in meiner eigenen Haut wohlfühlen. Ich bin ansonsten mit allem anderen an mir total zufrieden. Jedoch zerstört das Kinn das Erscheinungsbild extrem. Es gibt natürlich auch bessere Zeiten in meinem Leben. Zeiten, in denen ich nicht so sehr an das Kinn denke bzw. es nicht als so schlimm sehe. Aber verschwinden tun die Gedanken nie und meistens überwiegt hier das Negative.

Die Kosten für diese Operation plus Zahnspange sind für mich leider zurzeit absolut nicht leistbar und deshalb würde ich mich über jede kleine Spende freuen. Ehrlich gesagt schäme ich mich dafür, im Internet um Geld zu "betteln". Ich kann verstehen, dass dies vielleicht für viele kein Grund sein mag um zu Spenden. Aber ich bin mir sicher, dass eine positive Operation bzw. Behandlung mein Leben mit Sicherheit sehr stark ins Positive verändern würde.

Danke!



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 8.000,00
0% / Noch 318 tagen

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.