Kairis OP Pfote Bein | Spenden sammeln
 
 

Kairis OP Pfote Bein

Bein OP für die Kleine Kairi

Hallo ich bin die kleine Kairi, 2 Jahre alt und brauche eure hilfe, bitte. 

Ich hatte an dem Samstag einen kleinen Unfall, wo ich mit meiner Linken Pfote blöd auf dem Boden abgeknickt/aufgekommen bin und ihn mir somit gebrochen habe.

Mein Frauchen ist so in Sorge um mich, sie will mir so gerne helfen. Leider hat mein Frauchen durch damalige Aktionen Menschen vertraut so das sie selbst jetzt Probleme hat. Sie weiß nicht wie sie die OP zahlen kann. 

Die Tierärztin meinte die OP wäre notwendig für mich, sonst hab ich in der Zukunft schwere Probleme. Mein Bein würde sich verkürzen, ich hätte dauer schmerzen, müsste dann ein Lebenlang Schmerzmittel nehmen was auf dauer viel mehr Kosten würde für mein Frauchen als wenn ich die OP dann hätte. Es kann evtl nach Paar Jahre auch passieren das mein Bein ohne die jetztige OP anschwillt und ich wieder am anfang stehe um eine OP machen zu müssen.  Deswegen würde ich und mein Frauchen die aktuelle OP gerne machen, damit ich in Zukunft keine Probleme mehr habe mit meiner Pfote/bein.

Ich möchte wieder richtig spielen können, turnen, Rennen und vorallem Schmussen mit meinem Frauchen, im Bett mit ihr einschlafen ohne angst zu haben das ich wieder aufjaule vor schmerzen, wenn mein Frauchen nur rankommt ans Bein. 

Kosten sind für OP und nachuntersuchungen.

Bitte helft meinem Frauchen und mir (Kairi), jeder Euro zählt.

Vielen Lieben Dank schonmal von Tanja und mir Kairi "Wuff"



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.