Ich bitte euch so sehr um ganz dringende Hilfe | Spenden sammeln
 
 

Ich bitte euch so sehr um ganz dringende Hilfe


Hallo ihr Lieben,

Ich weiß echt nicht mehr weiter und brauche dringend eure Hilfe!!! 

Zu meiner Person, ich heiße Cinzia Reinhard und bin 26. Eigentlich hätte ich nie für mich selbst spenden sammeln wollen, aber da ich 2 kleine Kinder habe im Alter von 5 und 6 Jahren und die leider immer noch bei einer Pflege Familie leben, nach dem mein Mann vor 5 Jahren plötzlich und in unserer eigenen Wohnung verstarb, wurden mir meine 2 kleinen einfach so von dem einen Tag auf den anderen Tag weg genommen mit der Begründung das ich zu jung sei und da ich Depressionen hatte, was aber aus meiner Sicht normal ist und verständlich da ich zu dem Zeitpunkt 21 Jahre war und mein ältester Junge war 1 Jahr und 7 Monate und mein jüngster ist 3 Wochen nach dem Tod meines Mannes zur Welt gekommen ist. Also muss man sich mal überlegen das ich so jung noch war als das passierte und dazu noch die Schwangerschafts Depressionen dazu kamen aber ich hatte ehrlich gesagt überhaupt keinen klaren Kopf zu dieser Zeit und für mich brach nicht nur das 2te mal eine Welt so ganz plötzlich zusammen, nein! Mein Sinn in meinem Leben ist somit gestorben!!!! Und so könnt ihr mir glauben wenn ich euch sage das ich jeden Tag aufs neue sterbe innerlich, so ein gewaltiger Schmerz ist das weil ich seit 5 Jahren jetzt schon Kämpfe meine Jungs wieder zurück zu ihrer mama zu holen. Mittlerweile habe ich einen super Anwalt und ich habe jetzt endlich seit dem 01.06.21 eine kleine 35 qm² 2 Zimmer Wohnung gefunden. Somit ist die Chance meine 2 Jungs wieder zu bekommen gestiegen ein kleines Stück, das Jugendamt stellt sich zwar immer noch dagegen mit der Begründung das es jetzt zu lange schon wäre das die Kinder weg seien aber diese Begründung ist das aller letzte nach dem sie mich so abgelinkt haben für mein empfinden. Ich bin auf jeden Fall aktuell weiter am kämpfen und da ich jetzt seit 2 Monaten schon meine Wohnung habe und ich nicht wusste wie ich das Geld dafür zusammen bekomme, habe ich mich jetzt nach diesen 2 Monaten doch dazu noch entschieden  dafür spenden zu sammeln damit ich eine vernünftige Einrichtung finanzieren kann, damit ich dem Jugendamt eine gescheite und vernünftige Wohnung mit der passenden Einrichtung dazu vorzuweisen kann, damit sie mir ja nicht etwas dagegen sagen können.

Ich bitte euch so sehr von meinem ganzen Herzen mir eine Kleinigkeit zu spenden dafür, ich wusste selbst nicht genau wie viel ich als Ziel mir vornehme aber da alles so teuer ist und alleine schon eine Küche einiges kostet habe ich mir vorgenommen und vor allem zum lieben Gott gebeten das 6000 Euro zusammen kommen. Ich bitte alle sich ans Herz zu fassen und Menschlichkeit zu zeigen wovon es heut zu Tage nicht mehr viel GIBT. BITTE BITTE BITTE 🙏🙏🙏🙏

 

Ich wäre euch ewig dafür dankbar!!!!!

 

Ganz viele liebe Grüße und an jeden einen dicken fetten Schmatza und eine ganz feste Umarmung für eine Spende 🙏🙏🙏🙏💓💕❤️❤️❤️

Cinzia Reinhard
19-08-2021

Ich bitte euch um eine kleine Spende, denn jeder Euro und jeder Cent zählt!!! Ich bin wirklich sehr sehr verzweifelt. Mir geht es nicht das ich jetzt die Wohnung mit den besten und den neusten Dingem einrichten kann. Nein!!! Vielleicht sollte ich noch kurz dazu erwähnen das ich zwar schaue das ich so billig wie möglich alles bekomme aber durch meine Dreck Phobie habe ich einfach ein solchen Ekel davor gebrauchtes zu kaufen. Aber wie gesagt mir geht es gar nicht darum die besten Dinge zu haben, mir geht es einfach nur darum das meine 2 Jungs eine Wohnung haben wo sie sich wohl fühlen könne n und Hey ich meine ich wäre normalerweise niemals auf die Idee gekommen versuchen Spenden für mich selbst zu sammeln aber eine Mama die ihre Kinder so sehr liebt und über alles auf diesem Planeten würde ich alles tun!!!! In meinem längeren Text wo ich euch erzähle warum ich auf diese Spenden so sehr angewiesen bin habe ich extra raus gelassen das ich mir selbst es nicht leisten kann weil vor paar Wochen knapp ein Monat meine ehemalig  " beste Freundin " mir mei Geld dafür geklaut hat, aber ich dachte vielleicht kommt es so rüber als ob das nur eine Geschichte ist aber ich finde das ich schon ehrlich sein sollte und das euch erzählen muss, aber nun ja ich dachte einfach das ihr mir deshalb nicht glauben könntet...

 

Vielleicht versteht ihr mich ja jetzt besser warum ich so so sehr darauf angewiesen bin das ich spenden, auch wenn es nur 1 Euro zusammen kriegen muss!!

 

Also bitte bitte bitte unterstützt mich, ich wäre euch so sehr dankbar.... 


 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 3.000,00
0% / Noch 78 tagen

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.