Hund als Lebensretter | Spenden sammeln
 
 

Hund als Lebensretter


Hallo, ich heiße Sarah und bin 23 Jahre alt. Ich beende in diesem Jahr meine 3jährige Ausbildung als Musicaldarstellerin. Vor zwei Jahren jedoch wurde ich von meinem damals besten Freund missbraucht. Seit dem hat sich mein Leben leider sehr verändert. Mit diesem Trauma habe ich jeden Tag zu kämpfen. Sowohl in meiner Ausbildung, als auch in all meinen menschlichen Beziehungen. Aus diesem Grund habe ich vor einem Jahr etwa angefangen mich sehr stark nach einem Hund, einem treuen Begleiter, zu sehnen.

Durch eine Freundin konnte ich zum Glück auch einige Hundeerfahrungen sammeln, zumahl ich als Baby mit einem Hund aufgewachsen bin und so schon wusste was das an Verantwortung mit sich bringt. Und wie das Schicksal so will kam vor drei Wochen eine Freundin zu mir, die erzählte, dass ihrer Cousine in Tunesien ein Labrador Mischling zugelaufen ist. Da die Cousine jedoch selbst schon einen Hund hat sucht sie nun ein neues Zuhause für den kleinen. Dieser liebe, 9 montige Hund sucht also ein liebesvolles Zuhause, so wie ich einen Hund suche. 

Mein größtes Problem liegt jedoch leider an den monatlichen Kosten, die ein Hund so mit sich bringt. Mitte Juli könnte ich den Hund in meine Arme schließen. Dafür versuche ich nun jede Hilfe für das Starkapital (Hundeübernahme, Hundesteuer, Versicherung, Tierarztkosten, Ausstatung und Futter) zu bekommen, die ich kriegen kann. 
Es würde mir so viel Lebensenergie wieder geben. Diese ganzen Worte sagen leider nicht im entferntesten aus wie sehr ich mir den kleinen Wünsche, doch ich hoffe wirklich sehr, dass ihr mir helfen könnt.

Vielen herzlichen Dank!



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 1.000,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.