Hospizpatenschaft

Hospizpatenschaft | Spenden sammeln
 
 

Das Leben verliert auf Schloss Bernstorf niemals seinen Sinn
Das familiengeführte Hospiz Schloss Bernstorf steht kranken Menschen und ihren Angehörigen in ihrer schwersten Zeit zur Seite. Ein würdevolles Ausklingen des Lebens wird mit viel Wärme, Herzlichkeit und Liebe begleitet. Im Mittelpunkt stehen bei uns nur noch die schönen Dinge des Lebens, wie Lachen, ein schönes Ambiente und gutes Essen. Wir haben immer Zeit für Gespräche, auch mit Angehörigen und Freunden unserer Gäste. Darum hat unsere Standuhr kein Uhrwerk und keine Zeiger. Alle auf Schloss Bernstorf arbeiten dafür der letzten Lebenszeit unserer Gäste einen Sinn und Würde zu geben.

Die Krankenkassen übernehmen 95 % aller Pflegekosten für unsere Gäste. Das Hospiz muss nach § 39a SGB V die verbleibenden 5 % über Spenden selbst finanzieren. Das tun wir gerne, und dazu brauchen wir Ihre Hilfe.

Mit ihrer Spende ermöglichen Sie den Einsatz von bestmöglich qualifiziertem Personal in den Bereichen Pflege, Betreuung und Küche, Therapie- und Wohlfühlangebote, Freizeitangebote sowie den ungehinderten Aufenthalt draußen in der Natur im Schlosspark.



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.









0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 1.000,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.