Hilfe für meinen Traum von Ausbildung | Spenden sammeln
 
 

Hilfe für meinen Traum von Ausbildung

Hilfe bei Umzugskosten für Ausbildung

Hallo, mein Name ist Francin, bin 26 Jahre alt und lebe derzeit noch in Staßfurt.

Ich beginne nach den Sommerferien eine neue Ausbildung zur medizinischen Dokumentationsassistentin. Dies ist eine vollzeitschulische Ausbildung und leider ein ganzes Stück von meiner jetzigen Wohnung entfernt.

Ich bekäme dann elternunabhängiges Bafög, muss dann aber meine Krankenversicherung, Wohnung und Auto selbst bezahlen.

Den Weg hin und zurück kann ich leider nicht pendeln, dabei ginge mir zu viel Zeit verloren, von den Spritkosten ganz zu schweigen. 

Seit sehr vielen Jahren leide ich schon an starken Depressionen, welche durch meinen bisher ausgeübten Beruf (Einzelhandelskauffrau) mit zu verschulden sind. Ich wurde gemobbt, sexuell belästigt, von Kunden bedroht, mir wurden fiese Dinge unterstellt, die Verantwortung und der Druck waren zu stark. Dazu kommt, dass ich vor kurzem meine Arbeit verloren habe und nun von alg1 leben muss. Meine Familie lebt hier leider nicht in der Nähe, welche mich unterstützen könnte. 

Nun möchte ich die Chance ergreifen, mich beruflich komplett neu umzuorientieren und von Null zu beginnen. Das schaffe ich am besten mit dieser neuen Ausbildung auf die ich mich schon sehr freue. 

Deshalb werde ich im Sommer umziehen müssen, ganz in die Nähe der Schule. Umzüge bedeuten leider immer viele Kosten die auf einen zukommen. Welche ich mir leider nicht leisten kann. 

Beginnend mit Kaution, Umzugsfirma /Umzugstransporter, Renovierungskosten und noch einiges mehr.

Darum würde ich mich sehr freuen, wenn die eine oder andere kleine Spende mich unterstützen würde, dieses große Ziel zu erreichen und ein neues Leben zu beginnen.



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.














 

Einen Kommentar schreiben

1 Spende
€ 10,00
Ziel: € 1.000,00
1% / Noch 58 tagen

Diese Aktion ist beendet.