Hilfe für Marja und Alex

Hilfe für Marja und Alex | Spenden sammeln
 
 

Hallo Leute, wir haben noch keinerlei Erfahrung mit Crowdfunding oder ähnlichem. Wir, das sind Marja (31), meine Frau. Und ich, Alex, ebenfalls 31. Wir befinden uns finanziell in einer extrem ungemütlichen Lage, dies hat mehrere Gründe. Zum einen sind wir beide arbeitslos, hauptsächlich aufgrund psychischer Probleme. Nun ist es aber akut so dass wir ein finanzielles Loch zu stopfen haben, durch mehrere Rückzahlungen, offene Rechnungen, private Leihen.. im großen und ganzen setzen sich die 2000 Euro so zusammen:

~ 1200€: offene Summe bei otto.de, Bestellungen wie ein Bett (wir hatten zuvor auf einer Matratze geschlafen), eine neue Couch da die alte durchgebrochen ist etc.

~ 400€: private Leihen

~ 400€: offene Rechnungen aus dem August (+ für den September), sprich: Internet, TV, Handyrechnungen usw. plus Mahnkosten, da wir letzten Monat die Rechnungen nicht zahlen konnten

Also alles in allem sind es also ziemlich genau 2000 Euro die wir "im Minus sind". Um genau zu sein sind die Kosten bei otto.de monatliche Ratenzahlungen a 120 Euro, allerdings werden wir in absehbarer Zeit keine Chance haben diese mal so eben bezahlen zu können. Dies wiederum wird zu großen Problemen führen, weshalb ich diese Kosten mitaufgelistet habe. In diesen 2000 Euro sind also keine Vergnügungskosten oder so einberechnet, falls jemand dies denken sollte. Die 2000 Euro würden bedeuten dass wir keine offenen Zahlungen mehr hätten, keine Schulden hätten, endlich frei von diesem großen psychischen Druck sind dauernd neu überlegen zu müssen wie wir den Monat über halbwegs klar kommen können. Das ist momentan schwer auszuhalten da wir wie gesagt psychisch ohnehin schon vorbelastet sind, die finanziellen Sorgen bringen das alles grade zum überlaufen. Mit dem Wunschbetrag wären wir aber plötzlich in einer Situation in der wir "normal" (Hartz4 Verhältnisse in Inflationszeiten...) leben könnten, ohne dauernd Rückzahlungen zu haben, die dafür Sorgen dass wir nicht genügend Geld für Lebensmittel haben, was aktuell ein Teufelskreis ist da wir regelmäßig Lebensmittel online, auf Rechnung, bestellen müssen. Was zusätzliche Kosten verursacht und verbunden ist mit weiteren offenen Rechnungen.

Wir sind eigentlich nicht die Menschen die so direkt nach Hilfe fragen, und wir würden den Aufruf auch nicht starten wenn es nicht super dringend wäre. Wir sind einfach überfordert mit der Situation und hoffen darauf dass sich ganz liebey hilfsbereite Menschen hier finden werden die uns gerne dabei helfen würden, aus dem Gröbsten heraus zu kommen. Wenn wir den Wunschbetrag realisieren könnten, dann wäre uns SEHR SEHR weitergeholfen und wir wären unglaublich dankbar ! Auch wenn man das bei der Summe natürlich nicht erwarten kann.. aber wir sind für jeden dankbar der/die uns hilft, unabhängig von der Summe.

Ich wusste nicht genau welches Enddatum ich angeben soll, wie gesagt wir haben mit so etwas keinerlei Erfahrung bisher. Ich hab den 19.09 gewählt zum einen da wir ja leider zeitnah, noch in diesem Monat, die Unterstützung brauchen. Und zum anderen weil der 19.09. mein Geburtstag ist, hat also ganz gut gepasst;-)

Ganz lieben Dank im Voraus für jegliche Hilfe und ich hoffe ihr habt die Möglichkeit das hier zu kommentieren oder uns/mir eine Mail zu schicken, dann könnt ihr gerne Fragen stellen die unser Leben oder unsere Situation betreffen. Wir beantworten euch das dann gerne. Hier mal meine (Alex) Whatsapp Nummer, wo ihr auch jederzeit Fragen stellen könnt: 0177-6745706

 

Ganz liebe Grüße,

Marja und Alex

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 2.000,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.