Hilfe für Maksim_Autismus Rehabilitation

Hilfe für Maksim_Autismus Rehabilitation | Spenden sammeln
 
 

Hallo! Ich heiße Irina. Ich bin aus der Ukraine. Ich bin Mutter von zwei Kindern. Der älteste Sohn - Maxim, 10 Jahre alt, hat Autismus. Seine Diagnose umfasst auch kombinierte Immunschwäche, genetische Probleme mit dem Stoffwechsel. und diese Liste ist nicht vollständig. Maxim spricht nicht, isst nicht selbst, braucht Windeln und ständige Pflege. Er ist auch auf einer speziellen glutenfreien Diät. Um sein Lebensqualität auf dem richtigen Niveau zu halten, braucht Maxim eine ständige medizinische, physiotherapeutische und pädagogische Rehabilitation. Unsere Familie hatte die Gelegenheit, Maxim in der Ukraine diese Hilfe zu leisten. Aber jetzt waren wir wegen des Krieges in unserem Land gezwungen, die Ukraine zu verlassen. Meine Kinder hatten große Angst vor den Geräuschen fliegender Raketen und explodierender Granaten.

Wir wollen wirklich nicht mit der Rehabilitation aufhören und auch Spezialisten konsultieren: einen Psychiater, einen Neurologen, einen Immunologen. Im Zusammenhang mit dem Umzug wurden Angriffe von unerwünschtem Verhalten häufiger: Aggression, Launenhaftigkeit, Depression. Der Wunschbetrag würde die Rehabilitation, Medikamente und spezielle Diätkost für Maksim für ein Jahr unterstützen.

Ich bitte um jede Hilfe, den der Maksim hat noch ein langes gesundes  Leben verdient! 🙏🙏🙏

Ich bedanke mich bei jedem einzelnen vom HERZEN❤️❤️❤️,

Maksim und Irina.

(Bitte geben Sie den Verwendungszweck "Irina Zozulya" an)



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 24.000,00
0% / Noch 182 tagen

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.