Hilfe für eine Schwerstbehinderte Unfall | Spenden sammeln
 
 

Hilfe für eine Schwerstbehinderte Unfall

Unfall während eines epileptischen Anfalls Unfall in Spanien

Diese Frau hat täglich mehrere Grand-Mal Anfälle. Bei jedem Anfall besteht Sturzgefahr (nicht immer vermeidbar), auch Lebensgefahr, durch die Intensität und Anzahl der Anfälle. Sie hat einen inoperablen Gehirntumor. 

Durch den Unfall wurde ihr Gebiss so schwer beschädigt, dass sie auch Schwierigkeiten bei der Nahrungsaufnahme hat. Daher ist eine Behandlung dringend erforderlich, da bei einem Anfall das Provisorium verschluckt werden kann. Dadurch besteht auch Erstickungsgefahr.

Deutsche Behörden und Krankenkasse weigern sich, die Kosten für eine Behandlung zu übernehmen !!!

Diese Frau braucht dringend Hilfe !!!



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.















 

Einen Kommentar schreiben

1 Spende
€ 10,00
Ziel: € 3.000,00
0%

Diese Aktion ist beendet.