Hilfe für die Vergessenen | Spenden sammeln
 
 

Hilfe für die Vergessenen

Kinder die in Vergessenheit geraden

Seit nunmehr 5 jahren herrscht im Jemen ein Bürgerkrieg den keiner mehr versteht. Auf der einen Seite stehen die Huthi Rebellen und auf der anederen Seite die Allianz von saudi Arabien, die durch Lieferung der Westmächte (auch Deutschland, wenn es auch offiziell verboten ist) unterstützt wird.

Im Jemen stirbt alle 10 Minuten ein Kinde, aus Gründen welche vermeidbar sind. Durch Hunger, mangelnde Medizinische Versorgung oder schlechte Infrastruktur. Derzeit geht die UN davon aus das 5 Millionen Kinder vom Hungertot bedroht sind. In den Regionen wo es noch die Möglichkeit einer schulischen Ausbildung gibt, fehlt es jedoch an Geld um die Kinder vernüftig auszubilden, da die Wirtschaft im Jemen seit Kriegsbeginn am Boden liegt.

Hier helfen wir, wo es uns möglich ist. Da es nur schwer möglich ist Hilfslieferungen in den Jemen zu bringen (selbst große Organisationen scheitern daran), versuchen wir diese Hilfe durch Partnervereine im Land zu organisieren. So haben wir zum Beispiel 2019 Schulbuchverteilungen vor Ort organisiert und über 150 Schulbücher ausgegeben, oder ein Kind nach Ägypten ausfliegen lassen damit es dort eine dringend nötige OP erhalten hat.

Dies alles ist ohne Spenden nicht möglich. Leider vergessen und verdrängen wir in Europa oft den Krieg im Jemen, weil wir ja auch keinen nutzen davon haben. Was nur wenige wissen ist jedoch, dass wohl die deutsche Wirtschaft indirekt von diesem Krieg profitiert. Mehrere Informationen und auch Videos (u.a. von der ARD) finden Sie auf unserer Webseite www.jemenitische-kinderhilfe.de

Wir bitten Sie daher um eine kleine Spende für unsere Projekte. Wir wissen das wir als kleiner Verein den Krieg nicht beenden können, aber wir können versuchen den kleinsten und schwächsten zu helfen, damit diese ein Stück Lebensqualität erhalten.

Unser verein ist als gemeinnützig anerkannt und im Vereinsregister eingetragen. Alle Spenden die wir sammeln gehen 1:1 in die Projekte. Unsere Helferinnen und Helfer sind alle ehrenamtlich und wir haben keinerlei vereinsinteren Verwaltungskosten.



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.














 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 5.000,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.