Hilfe für die Dominikanische Republik

Hilfe für die Dominikanische Republik | Spenden sammeln
 
 

Wir sind schon seit einiger Zeit in der Dominikanischen Republik tätig und arbeiten mit anderen Organisatoren zusammen.  Der Tourismus ist auch in der Dominikanischen Republik eingebrochen. 
Immer mehr Arbeitslosigkeit sorgt für immer mehr Armut. Ein Sozialsystem gibt es nicht.
Wir sind ein Team und helfen Kranken, Alten und Kindern, die sich nicht selbst versorgen können oder auf der Straße leben müssen, mit Essen, Medikamenten, Kleidung u.a.
Aber es fehlt auch am Geld, um dringende Operationen bezahlen zu können. So wie der kleine R., der keinen Magen mehr hat und nur noch flüssig ernährt werden kann (s. Fotos).
Wir sind für jede Spende sehr dankbar und halten Sie auf dem laufenden über die erreichten Fortschritte.



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








1 Spende
€ 10,00