Hilfe für Baghira | Spenden sammeln
 
 

Hilfe für Baghira


Unser Kater Baghira (4 Jahre alt) musste gestern Notoperiert werden nachdem er wohl vor Tagen irgendetwas gefressen hat was nicht verdaulich ist und einen Darmverschluss verursacht hat.

Am Donnerstag waren wir mit ihm beim Tierarzt nachdem er zwei Tage weder gefressen noch getrunken und mehrfach gebrochen hat. Dieser hat eine Magenverstimmung diagnostiziert und ihm Antibiotika verordnet. Anstatt das es ihm besser ging wurde sein Zustand immer schlechter, das Brechen hörte nicht auf, im Gegenteil.

Gestern morgen sind wir dann zu einer Tierärztin die Notdienst hatte. Sie hat ihn auf den Kopf gestellt, mit Blutuntersuchung, Röntgen usw. und dann kam die erschütternde Diagnose: Er hat was im Darm was von alleine nicht rauskommt, er muss schnellstens operiert werden, oder er stirbt. Also ab in die Tierklinik wo er gestern Abend noch operiert wurde. Die Operation war erfolgreich und jetzt erholt er sich in der Klinik von den schweren Strapazen der letzten Tage.

Leider können wir die sich auf über 2.500 Euro belaufenden Kosten nicht alleine aufbringen, das es uns Aufgrund von Krankheit meiner Lebensgefährtin (sie ist nicht in der Lage ganztags zu arbeiten) , Unterhaltszahlungen für meine Kinder und Kurzarbeit durch Corona finanziell nicht grade gut geht....



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 2.500,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.