Hilfe bei Krebsbehandlung unserer Bulldogge | Spenden sammeln
 
 

Hilfe bei Krebsbehandlung unserer Bulldogge

Hilfe bei Krebsbehandlung unseres Hundes

Unser geliebter Hund Lobo ist leider an Krebs (Mastzelltumor) erkrankt.

Wir dachten erst an einen Stich oder eingetreten Stachel/ Dorn. 

Lobo hat den Fuß in Ruhe gelassen und er hatte "nur" eine 1ct kleine, kahle, leicht gewölbte Stelle mit weißem Pünktchen in der Mitte.

Erst nach einiger Zeit, vor mittlerweile gut drei Wochen, der Stich fast schon in Vergessenheit geraten (wäre er nicht haarlos geblieben), veränderte sich die Stelle innerhalb von wenigenTagen in Größe, Aussehen und auch Lobi's bisheriges Desinteresse an der Pfote schlagartig.

Wir sind dann gleich mit ihm zum Tierarzt.

Nach wie vor der Meinung es sei etwas Stich ähnliches, möglicherweise jetzt verkapselt/ entzündlich.

Unser Tierarzt hat seine Lupenbrille aufgesetzt, ist runter zur Pfote, sofort wieder hoch, Tränen in den Augen.

"Oh das gefällt mir gar nicht! Wie alt ist er jetzt?"

*Schock, Schock, Schock*

Okay atmen, Termin für Biopsie die Woche drauf und hoffen.

Ungewöhnlich, auch wegen dem sehr jungen Alter und so. Verdrängung.

Biopsie, Vollnarkose, dann 10 quälende Tage vergehen...

Vor dem Faden ziehen läd unser Tierarzt zum Gespräch.

Die unvorstellbare Diagnose:

Krebs- Mastzellen Krebs-;Rundzellneoplaszie - Grad III.

Leider kann der Tumor nicht operativ entfernt werden und eine Chemo kommt für uns nach persönlicher Erfahrung als Therapiemöglichkeit nicht in Frage.

Eine dendritische Zell-Therapie (https://www.petbiocell.de/dendritische-Zell-Therapie)  verspricht aber gute Heilungschancen bzw Linderung seiner Schmerzen. 

Die Krankenkasse übernimmt leider die Kosten hierfür nicht, da es sich um eine noch nicht anerkannte Behandlungsmethode handelt. 

Durch unsere momentane Situation (Ich bin zur Zeit leider arbeitssuchend, meine Freundin ist als Erzieherin angestellt) können wir uns die Behandlung finanziell selbst nicht leisten.

Wir möchte daher jeden mit einem Herz für Tiere bitten, wenn ihr einen Euro übrig habt, uns zu helfen!!

Wir sind über jede Unterstützung sehr dankbar. 

Bitte unterstützt uns!!!!



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.














 

Einen Kommentar schreiben

3 Spenden
€ 90,00
Ziel: € 2.599,00
3%