Gymnastikequipment für Landfrauen in Costa Rica | Spenden sammeln
 
 

Gymnastikequipment für Landfrauen in Costa Rica

Gymnastikequipment für Landfrauen in den Bergen von Costa Rica

Hallo, mein Name ist Nicole und ich lebe ich seit etwas mehr als 5 Jahren in den Bergen der Halbinsel Nicoya in Costa Rica.

Diese Region zeichnet sich besonders durch ihre wunderschönen Landschaften, den Bergen, traumhaften Stränden und eine große Artenvielfalt an Vögeln aus.

Landwirtschaft ist hier der Haupterwerb, insbesondere Kaffee- und Orangenanbau und etwas Viehzucht.

Die Leute arbeiten hier noch sehr traditionell, überwiegend mit der Hand und ohne Einsatz moderner Hilfsmittel. Machete und Spaten sind die Standardwerkzeuge. Die Bezahlung ist vergleichsweise sehr gering, im Durchschnitt verdient ein Landarbeiter hier 500€ im Monat und muss damit seine Familie ernähren.

Aber nichts desto trotz sind die Menschen hier sehr glücklich und zufrieden und das Lebensmotto in Costa Rica lautet: „Pura Vida“ - pures Leben.

 

Nun aber zu meinem Anliegen:

Ich habe vor 2 Jahren mit einigen Frauen aus meinem Nachbardorf Los Angeles eine Frauen- Gymnastikgruppe ins Leben gerufen und halte einmal die Woche den Kurs. Ich muss dazu sagen, es ist nicht wie in Deutschland,Europa oder USA, dass es solche Einrichtungen wie Fitnessstudios in jedem kleinen Dorf gibt. Es gibt auch keinen Sportverein, der so etwas organisieren und unterstützen könnte und auch keine Sporthalle, in der die Gymnastikstunde stattfindet, sondern wir treffen uns in einer Bar im Dorf, die an diesem Tag geschlossen ist.

Es ist die erste und einzige Gruppe dieser Art hier in der Region. Für die Frauen ist es toll, da sie endlich was für sich und ihre Gesundheit unter Anleitung tun können. Im Moment besuchen ca. 15 bis 20 Frauen den Kurs (das Dorf hat 500 Einwohner). Das ist schon ein Erfolg, finde ich!

Aber natürlich fehlt es an allen Ecken und Enden.

Da die Einkünfte der Familien so gering sind, können sich die Frauen auch nicht leisten, Geld für Dinge wie Gymnastikmatten-, Bänder, Hanteln, usw., was man alles in Gymnastikkursen benutzt, auszugeben. Die Frauen hatten anfangs auch keine Gymnastikmatten, Bodenübungen wurden auf dem Betonboden und einem Handtuch drauf durchgeführt. Diese und ein paar andere Dinge habe ich selbst schon beigesteuert, damit der Kurs überhaupt stattfinden konnte, aber wir sind noch auf weitere Hilfen angewiesen und benötigen mehr Equipment, da immer mehr Teilnehmerinnen kommen und momentan nicht genügend Matten für alle vorhanden sind.

Ich plane auch für die Zukunft einen weiteren Kurs für Senioren ins Leben zu rufen, da ich es sehr wichtig finde, dass sich die Menschen im Alter unter Anleitung bewegen und etwas für die Gesundheit tun.

Auch hier wird seniorengerechtes Equipment benötigt.

Es wäre toll, wenn Sie mein Projekt in Costa Rica mit einer Geldspende unterstützen würden, damit wir davon einige der noch fehlenden Dinge beschaffen können.

Vielen Dank!



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.














 

Einen Kommentar schreiben

1 Spende
€ 50,00
Ziel: € 500,00
10%