Gründung einer Obdachlosenhilfe in Frankfurt | Spenden sammeln
 
 

Gründung einer Obdachlosenhilfe in Frankfurt

Gründung einer Obdachlosenhilfe in Frankfurt

Angesichts der prekären Lage im Frankfurter Bahnhofsviertel, möchten wir in einem Team aus erfahrenen Pädagogen und Mitarbeitern in der Finanzbranche eine unkonventionelle Obdachlosenhilfe gründen.

Das Ziel ist eine Einrichtung zu schaffen, in der Obdachlosen unkompliziert bei allen Angelegenheiten geholfen werden und durch Kontakt mit Arbeitgebern eine soziale Rückgliederung statt finden kann.



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 100.000,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.