Gamer helfen Heimkindern | Spenden sammeln
 
 

Gamer helfen Heimkindern

Wir sammeln Spenden für Kinderheime in Deutschland.

Die Kinderheime in Deutschland haben es seit der Corona Pandemie immer schwerer. Online Unterricht, keine Freizeitaktivitäten mehr, keine großen Treffen mehr und auch sonst sind die Möglichkeiten eher begrenzt. Die Kinder und Pädagogen leiden sehr darunter. Aus diesem Grund habe ich, zusammen mit meiner E-Sports Orga beschlossen, diesen Einrichtungen zu helfen. Aus einer Idee wurde immer mehr eine Vision und jetzt stehen wir da, wo wir stehen wollten. Wir sind dankbar für jeden Euro, für jeden Cent, der den Kindern zu Gute kommt. Neben den Geldspenden haben wir auch Firmen angeschrieben, und sie um Sachspenden gebeten. Ravensburger hat sich sofort bereit erklärt, uns zu unterstützen und hat uns ein sehr großzügiges Packet zukommen lassen. Doch das soll erst der Anfang gewesen sein. Wir möchten die Möglichkeit haben, am Ende einige Kinderheime zu unterstützen. Da ich selbst ein Heimkind war, ist es mir umso wichtiger, dass diesen Kindern geholfen wird. Ich kann nur erahnen, wie die Kinder sich fühlen. Aber mit eurer Unterstützung können wir es schaffen, dass Kinder wieder einen Grund haben, nach vorne zu sehen.



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.