Flüchtling in Kapstadt hat kein Geld wegen Corona | Spenden sammeln
 
 

Flüchtling in Kapstadt hat kein Geld wegen Corona

Spenden für Freund, der sich wegen Corona Miete und Essen nicht mehr leisten kann

Ein Freund wohnt seit sieben Jahren in Kapstadt und hat dort den Flüchtlingsstatus (er kommt eigentlich aus der Republik Kongo). Wegen Corona hat er seinen Job in einem Restaurant verloren und hat nun seit Februar kein Einkommen mehr. Der südafrikanische Staat hilft leider keinen Menschen, die keine Staatsbürger sind. Seine Ersparnisse sind nun aufgebraucht und er ist darauf angewiesen, dass ihn Nachbarn und Bekannte zum Essen einladen.

Ich würde mich freuen, selbst wenn es nur 1€ ist, wenn viele Menschen etwas spenden würden, damit er nicht auf der Straße landet und nicht hungern muss. Ich bedanke mich bei allen! Alles Gute und viel Gesundheit! Stay safe. <3



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.














 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 1.000,00
0% / Noch 67 tagen

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.