Finanziell über den Monat kommen | Spenden sammeln
 
 

Finanziell über den Monat kommen


Guten Tag!

 

Vielen dank das Sie diese Spendenaktion geöffnet haben.

 

Ich weiß nicht genau wie ich anfangen soll.

Als ich mir überlegt habe hier einen Aufruf zu starten war ich mir erst nicht sicher den andere brauchen es dringender als ich. Und ich möchte niemanden Spenden "wegnehmen" 

 

Ich bin mit 18 aus meiner Jugendwohngruppe gezogen und war relativ lange in einer obdachlosen Unterkunft. Bis ich endlich eine Ausbildung und eine wunderschöne kleine Wohnung gefunden habe. Leider ist es mir derzeit nicht möglich meine Verpflegung und meine Miete zu bezahlen. Ich habe sogut wie alle Hilfen in Anspruch genommen habe Berufsausbildungsbeihilfe beantragt (abgelehnt), Wohngeld ( mehrfach abgelehnt), Unterhalt der Eltern eingeklagt (abgelehnt), Kindergeld beantragt. Letztes ist im Rechtsstreit seid 3 Jahren somit bleibt mir nur das Ausbildungsgehalt. 

Da meine Freundin insgesamt 3 Lipödem Operationen dieses Jahr machen musste und ich dies Finanziell versucht habe mit zu tragen bleibt mir derzeit nichts anderes übrig als diese Zahlung einzustellen. Ich gehe 40 Stunden arbeiten und trotzdem reicht es vorne und hinten nicht. Ich bin froh das ich wenigstens die Miete zahlen kann auch wenn dann fast nichts mehr fürs Essen übrig bleibt also ist das nur die halbe Miete. 

 

Ich weiß langsam nicht mehr weiter den niemand kann einem in solch einer Situation unter die Arme greifen. 

 

Und einen Kredit möchte ich nicht nehmen weil ich mich nicht  verschulden möchte. 

 

Wir danken jedem vom ganzen Herzen der uns ein wenig Unterstützen möchte. 🌱☀️

 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.