Farm in Not | Spenden sammeln
 
 

Farm in Not

Farm zerstört und Tiere gequält. Der Mensch kann so grausam sein!

Wir waren für 8 Monate in Deutschland um zu heiraten und ich habe die beiden Töchter meiner Frau adoptiert. Eine Familie aus "Hand gegen Wohnen" sollte auf unsere Farm aufpassen. Als wir nach Hause kamen war alles zerstört. Nichts mehr bewohnbar. Die Tiere wurden gequält und sind in einen schrecklichen Zustand. Wir brauchen dringend Hilfe für die Versorgung der Tiere. Unsere Charly ist gerade in der Tierklinik und muss aufgrund der Mangelerscheinungen operiert werden. Wir sind den ganzen Tag dabei alles wieder aufzubauen und den Tieren zu helfen. Unsere komplette Existenz wurde zerstört. 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.