Familie in Not | Spenden sammeln
 
 

Familie in Not

Verkehrsunfall, Auto, Hilfe, Familie, in not

Hallo an alle

ich weis nicht wie man so einen text formuliert oder wie man das richtig beschreibt .

Ich fange am besten mit der geschichte an.

Wir also Meine Frau, Ich und unser sohn (6 Monate Alt) Leben derzeit wirklich in Schlechten Verhältnissen wir haben die Letzte Zeit einiges durchgemacht und Leben aus Verschiedene Gründen am Existenzminimum.

Wir leben in einer 1 zimmer wohnung mit 24 m² und haben wenig geld zur Verfügung.

Ich möchte auch jetzt schon betonen das es weder eine Bettelei oder Schnorren oder Mittleidsgeschichte sein soll. WIr brauchen einfach Hilfe.

Wir Fahren einen Opel Astra F Bj. 1990 . Mit diesem Fahrzeug sind wir Gestern verunfallt auf der A5 Höhe Mahlberg bei Lahr.

Dazu auch hier der Link https://www.badische-zeitung.de/sieben-verletzte-bei-unfall…

Wir fuhren mit 100 Kmh auf der rechten spur als uns von hinten ein Auto Rammte wir daraufhin die Kontrolle verloren und gegen die Leitplanke geknallt sind uns gedreht haben und dabei nochmal in die Betonabsperrung der anderen Fahrbahn geknallt sind.

Bei dem Unfall wurden

Meine Frau Verletzt mit Nieren Prellung und Diversen anderen Prellungen
Ich mit einer Nasenverletzung und Prellungen
Unser Sohn hat Gott sei Dank NICHTS!!!!!!
unsere hinteren Beifahrer wurden aus dem Auto geschleudert und schwer verletzt
Eine Freundin hat verdacht auf Hirnblutung und ihr Freund hat mehrere Kopfverletzungen und Multiple Frakturen am Rücken.

Der Unfallverursacher ist Höchstwahrscheinlich so weit ich das beurteilen kann und darf unverletzt vom schock abgesehen.
Seine Beifahrerin wahr oder ist hoffentlich noch im 3 Monat Schwanger. Wie es um sie genau steht weis leider bis jetzt noch keiner.

Ich weis das dass alles wirklich glimpflich ausgegangen ist und wir mehr glück hatten als andere und es eig. im moment nur um das drehen sollte. Aber da auch unsere Existenz so am Minimum ist und nun nochmehr bedroht ist das wir Auf ein KFZ angewiesen sind gerade durch Tägliche Arbeiten erledigungen mit unserem sohn und arztgänge meiner Frau, gerade jetzt nach dem Unfall für die Nachsorge.

Möchte ich euch alle Bitten wenn es euch möglich ist uns in irgendeiner weise zu helfen dies vll. zu tun.

Der restwert unseres autos ist vll. 500 euro davon können wir uns keinen alten gebrauchten leisten. ich weis nicht ob wir überhaupt annähernd an die 800 kommen oder ob vll doch evtl jemand ein KFZ besitzt das er nicht braucht.

Wir wären über jeder Form von Hilfe sehr sehr dankbar und hoffen auf Rückmeldungen.

Mit freundlichen Grüßen
Familie Kuck Kuck



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.














 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 1.200,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.