Falsche Entscheidungen Schulden | Spenden sammeln
 
 

Falsche Entscheidungen Schulden

Raus aus den Schulden

Hallo liebe Leute, 

ich weiß nich ob diese Nachricht jemanden interessiert und es jemand lesen wird aber es is meine letzte Hoffnung.

Vor ca 8 Jahren wohnte ich mit meiner damaligen Freundin zusammen und wurde in der Zeit arbeitslos. 

Ich war für knapp 3wochen arbeitslos und hatte mich NICHT arbeitslos gemeldet und damit fing alles an..

Mit 16 Jahren bin ich ausgezogen, hatte Arge Probleme mit meinem Familienhaus (bis heute kein Kontakt) 

Ich bin quasi blind durchs Leben gelaufen ohne einen Ahnung zu haben, was sich jetzt nach und nach rächt.

Die kurze Zeit in der ich arbeitslos war wurde ich bei der Krankenkasse  als selbstzahler , wie ein Selbstständiger eingestuft und selbst als ich wieder einen Job hatte lief der extrem hohe Satz weiter.

Dann kam es zur Trennung meiner damaligen Freundin. 3jahre später benötigte eine neue Krankenkarte worauf ich dort angerufen habe und dann kam der Stein ins Rollen..

Ich soll über 8000€ offene  Mitgliedsbeiträge nachzahlen! Der Gau , sämtliche Briefe gingen noch zu meiner ex wovon sie nie ein Wort verloren hat.

Ich habe alles mögliche versucht, habe eine restschuldenbefreiung angefordert bei einer gewissen abgezahlten (möglichen) Summe, wurde abgelehnt.. Kredit bei der bank wurde auch abgelehnt..

Das Angebot der Krankenkasse sah so aus "Zahlen sie 2000€ und wir erlassen ihnen den Rest" 

Ich hatte keine 2000€ und auch keine Möglichkeit auf Schlag diese Summe zu zahlen..

Und dann kam etwas wofür ich mich abgrundtief schäme und mich selbst Tag und Nacht für Ohrfeigen kann..

Ich Volltrottel habe über Sportwetten versucht das nötige Geld zusammen zu bekommen.  Habe 3 Monate versucht mein Gehalt zu verdoppeln , zu vervielfachen. Jetzt stehe ich am Abgrund.

Ich habe eine lohnpfändung der aok, mietrückstände , gez schulden, strom Rückstände..

Ich bin mit den Nerven am Ende und frage mich jeden Abend, jede Nacht wie das alles passieren konnte und wie ich so eine dumme Entscheidung mit den Wetten eingehen konnte.

Mein einziger Wunsch, ruhig schlafen zu können, ohne Angst zu leben.

Mein Leben nimmt mich gerade total auseinander, und die Sonne lacht.

 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.














 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 8.500,00
0% / Noch 89 tagen

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.