Face Shields für medizinische Organisationen | Spenden sammeln
 
 

Face Shields für medizinische Organisationen

Herstellen von Schutzmasken für lokale medizinische Einrichtungen.

Hallo!

Ich stelle privat und auf freiwilliger Basis mit meinem 3D-Drucker sogenannte FaceShields her. Die Shields werden öffentlichen Einrichtungen zur Bekämpfung des COVID-19 Virus gratis von mir im Zuge der #MakerVsVirus Bewegung zur Verfügung gestellt. Aktuell bezahle ich alles aus eigener Tasche. 

Meine Kapazität liegt aktuell (08.04.2020) bei rund 15-20 Shields pro Tag. Durch eine Spende können Sie helfen die kostenlose Bereitstellung an bedürftige aufrecht zu erhalten und evtl. meine Kapazitäten durch einen weiteren Drucker zu verdoppeln. Die Kosten einer Maske belaufen sich je nach Maskentyp inkl. Versand, Material, Strom und Verschleißteile auf durchschnittlich knapp unter einen Euro.

Mit Ihrer Spende helfen Sie mir die Masken auch weiterhin gratis bedürftigen Organisationen zur Verfügung zu stellen. Gekauft werden von dem Geld zum einen die Materialien die zum Herstellen der Masken benötigt werden und zum Anderen ein weiterer 3D Drucker, sodass ich meine Kapazität pro Tag erhöhen kann.

PayPal: https://paypal.me/pools/c/8o951VSvjk

Für 350€ kann ich einen weiteren 3D Drucker kaufen.

Für 30€ kann ich ein Kilo des Materials zum Drucken kaufen.

Für 7€ kann ich 25 Klarsichtfolien kaufen.

Für 2€ kann ich 3 Meter Gummiband kaufen.

Für 27ct kann ich einen Drucker eine Stunde mit Strom versorgen.

JEDE Spende Hilft!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und bleiben Sie gesund!

Fabian Kluß

Fabian Kluß
18-04-2020

Bisher wurden nun schon über 100 Masken gedruckt! 50 Masken wurden an das Deutsche Rote Kreuz in Friedberg versendet und der Rest ist auch bald bereit zum versenden. 

Danke für eure Unterstützung! 


 

Einen Kommentar schreiben

5 Spenden
€ 115,00