Führerschein für spätere Ausbildung | Spenden sammeln
 
 

Führerschein für spätere Ausbildung

Durch meine Knie OP kann ich leider nicht arbeiten gehen für meinen Führerschein.

Es fing alles letztes Jahr im September an. Ich bekam plötzlich sehr starke Schmerzen in mein linkes Knie, sodass ich sonntags in die Notaufnahme musste.

In der Notaufnahme konnte Sie mir leider nicht viel weiterhelfen, sodass die Ärzte mich zu einem Orthopäden überwiesen. Am nächsten Tag bin ich dann zum Orthopäden, er ging anfangs von einem Meniskusriss aus. Somit überwies er mich dann zu einem MRT. Als das MRT fertig und ich wieder bei dem Orthopäden war, sagte er mir voller Erstaunen das ich kein Kreuzband besitze und dass die sehr starken Schmerzen verursachen würde. 
Ich wurde dann ins Krankenhaus geschickt um das dann mit einem Arzt vor Ort zu bereden. Daraufhin folgten sehr viele weitere Termine bis wir letztendlich einen OP-Termin gefunden haben. Die erste OP war eine Athroskopie um wirklich sicher zu sein das dort kein Kreuzband ist, und genau so war es dann. 
Also folgten wieder zwei Monate mit jeder Menge neuen Krankenhausterminen. Und im Dezember letztes Jahr wurde dann die große OP gestartet. Mir wurde aus meinem Oberschenkel eine Sehne entnommen und als Kreuzband umfunktioniert.

Mittlerweile geht es mir schon besser allerdings steht es noch offen ob noch eine OP gemacht werden muss. 
Ich würde mich sehr freuen wenn sie mir helfen würden, sodass ich meine Führerschein machen kann, den ich für meinen Traumjob benötige.

 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 2.000,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.