Existenzgründung | Spenden sammeln
 
 

Existenzgründung

Ich bin kurz vor dem Zusammenbruch, bitte helft mir. Hilfe in Notlage

Sehr geehrte Community, 

ich leide seit Jahren an psychischen Problemen im Kopf und Depression. Ich kann oft nicht für mich selber sprechen und handle Impulsartig falsch. In den wichtigsten Momenten in meinem Leben habe ich immer die falsche Entscheidung getroffen. Seit 3 Woch leide ich Qualen, die sind so unerträglich. Ich bin vor einer Woche aufgewacht und habe mein ganzes Leben vor mir gesehen. Ich war die ganze Zeit blind.

Ich habe eine Freundin oder hatte, die mich noch liebt, aber Angst davor hat, weil ich ihr viel Schmerz und Leid gebracht habe. Wir haben in uns unsere zweite Seite gesehen. Für mich in meinen Leben kann es nur eine geben und das ist sie. Wir lebten in einem Wg Zimmer zu zweit 3 Jahe lang. Wir haben oft versucht stark zu sein, weil sie mich geliebt hat hat sie alles geopfert. Am Ende haben wir die Wohnung verloren, sie hat wegen mir Schulden und muss mit diesen Schrecklichen Bildern von mir Leben und ich kann mir das nie verzeihen. Ich bin aufgewacht und das viel zu spät, was für ein schrecklicher Mensch ich war. Ich bin nicht so, ich wurde immer von meinem Vater genötigt, durfte meine Gefühle nicht zeigen und keine Freunde haben. Ich war die ganze Zeit verloren, bis sie aufgetaucht ist. Bis ich sie kennen gelernt habe, wusste ich nicht, dass es wahre Liebe gibt. Ja ich bin so ein Mensch. Für mich gibt es nur die eine, mein Herz wird für immer Ihr gehören und ich habe sie mit meiner Art vergrault. Ich habe es immer mit eigener Kraft versucht gegen meine inneren Dämonen vorzugehen. Ich bin kein schlechter Mensch, ich wollte auf der Welt so viel gutes beitragen. Es gab viele Momente im Leben, da konnte ich mich nicht steuern. Ich war schon oft auf einem guten Weg. Habe 3 mal das Abitur angegangen. Jedes Mal kam ich ein Stück näher und wiederum jedes Mal habe ich es geschafft mir alles selber zu versauen. Ich habe eingesehen, ich brauche psychologische Hilfe. Ich bin kurz davor auf die Therapie zu gehen und habe eine Einweisung. Meine Freundin/Ex auch. Weil ich mich oft nicht um mich selber kümmern konnte in vielen Situationen, habe ich mir viel Mist angesammelt. Ich habe über 20.000,00 Schulden, aber um die will ich mich selber kümmern, wenn ich in der  Lage bin. Ich bin auf Haftbefehl, weil ich nicht in der Lage war meine Sozialstunden zu machen und nicht zahlen konnte. Seit einen halben Jahr suche ich nach Lösungen, war bei 2 Anwälten, aber keiner kann mir helfen. Meine Freundin/Ex hält zu mir, obwohl ich so ein Arsch war und ihr Geld gekostet habe. Wir lieben uns über alles, aber unsere psychischen Blokaden sind uns im Weg. Deswegen bitte ich euch alle um eure Mithilfe.

Ich sammle Geld, damit ich mein Bußgeld zahlen kann, um endlich auf Therapie zu gehen, weil ich endlich normal sein will. Und den anderen Teil davon will ich für die Rechnungen von meiner Freundin/Ex ausgeben und Kaution wegen Wohnung. Ich brauche kein Geld um mir schöne Sachen zu kaufen. Ich will endlich raus aus Diesem Loch, mich ändern und ein normales Leben führen, mir alles selbst erarbeiten. Bitte helft mir bei meiner Schwierigen Notlage. Jeder  Cent würde helfen, wenn es von vielen kommt. Werdet Teil einer aufblühender Liebesgeschichte. Sie ist, die Frau mit der ich mit 80 auf der Veranda liege und den letzten Sonnenuntergang mit ihr genieße. Vielen Dank.

Grüße von Seimen



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.









 

Einen Kommentar schreiben

2 Spenden
€ 10,00
Ziel: € 9.000,00
0%

Diese Aktion ist beendet.