Etwas mehr Freiheit Leben mit ALS | Spenden sammeln
 
 

Etwas mehr Freiheit Leben mit ALS


Mein Name ist Nicole, ich bin alleinerziehende Mutter eines 13jährigen Jungen. Im 12/19 erhielt ich die Diagnose ALS (amyotrophe Lateralsklerose). Seitdem ist nichts mehr wie es einmal war. Inzwischen kann ich Arme und Beine nicht mehr bewegen.  Ich möchte so gerne noch ein paar Dinge erleben oder auch mal ein Fußballspiel meines Sohnes anzuschauen. Aber dafür benötigen wir ein Auto in den ein Elektrorollstuhl passt. Leider für uns nicht bezahlbar.  vielleicht erreichen wir ja auf diesem Weg etwas... Vielen Dank für jeden noch so kleinen Beitrag.

Nicole Lorenz
15-07-2021

Ein riesengroßes Dankeschön geht auch an meine Kollegen und Kolleginnen der SDK. Ich bin völlig überwältigt.


Nicole Lorenz
13-07-2021

Ich bedanke mich für die zahlreich eingegangenen Spenden von ganzem Herzen. Es ist uns wirklich eine sehr große Hilfe und bringt uns immer näher ennäher zu unserem Ziel.


 

Einen Kommentar schreiben

406 Spenden
€ 22.100,00
Ziel: € 25.000,00
88%