Erhalt des Lebenshofes

Erhalt des Lebenshofes | Spenden sammeln
 
 

Ein kleiner Tierschutzverein im Herzen von Gifhorn.
Unser kleiner Förderverein wurde 2021  gegründet. Zwischen Gifhorn und Neubokel 
liegt versteckt, inmitten landwirtschaftlicher Nutzflächen, unser kleines Tierparadies. Hier 
geben wir unseren Tieren einen Platz für ein glückliches Leben. 


Unsere Mission  


„Wir befreien Tiere aus schlechter Tierhaltung 
und bringen sie zu uns auf den Lebenshof. 
Durch unsere Arbeit ermöglichen wir ihnen 
ein glückliches Leben, wie jedes Tier es 
verdient hat.“


Unsere Arbeit


Während unsere Arbeit als Tierschutzverein, sei es durch anonyme Hinweise oder Abgabe 
bekommen wir immer wieder Tiere, die verletzt, krank oder misshandelt worden sind. 
Wir helfen diesen Tieren. Es sind Tiere die sonst keine Chance haben auf ein 
artgerechtes und liebevolles Leben. Viele unserer Schützlinge benötigen eine 
tierärztliche Versorgung, intensive Pflege und Zuneigung. Alle dies tun wir mit viel 
Herzblut, denn jedes Lebewesen hat ein Recht auf Leben! Unser Motto lautet: „Wir 
geben ihnen ihr Leben zurück“. Die meisten von uns geretteten Tiere 
päppeln wir wieder auf und sie erhalten einen Platz auf unserem Lebenshof. Unsere 
Felli´s sind Tiere die man leider nicht vermitteln kann, da sie chronisch krank sind 
oder eine sehr intensive Pflege benötigen. 


Welche Tiere werden gerettet?


Wir haben uns auf Nutztiere spezialisiert.  Wir tun unser bestmögliches, um allen Fällen 
gerecht zu werden und allen Tieren zu helfen. Wenn wir Tiere befreien oder retten, 
versuchen wir dieses im Sinne des Tieres zu tun. Meistens sind unsere Tiere aber so stark 
krank oder traumatisiert, dass sie einer intensiven Pflege und Betreuung bedürfen. 
Diese Tiere erhalten bei uns einen Platz auf Lebenszeit. Aktuell beherbergen wir Esel, 
Dorperschafe, Kamerunschafe, Zwergziegen, Toggenburger Ziegen, Hühner, Enten, 
Herdenschutzhunde und Kleintiere:


Ziel unseres Fordervereins


- zu retten
- zu helfen
- zu vermitteln 
- zu unterstützen
- und zu informieren


Kosten


Unser Verein trägt sämtliche anfallenden  Kosten. So ist sichergestellt, dass den 
Tieren die bestmögliche Versorgung zukommt und sie ein friedvolles Leben 
führen können.

 

Derzeit haben wir ein großes Problem -  für unsere Hufi`s benötigen wir dringend wieder  Stallungen und diese müssen wir leider neu aufbauen, da diese im Februar aufrgrund der Stürme  kaputt eggangen sind. 

 

Wir danken Euch.

 

Euer Pfötchenglück 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








4 Spenden
€ 90,00
Ziel: € 10.000,00
0% / Noch 90 tagen