Ein Auto für unsere kleine Familie | Spenden sammeln
 
 

Ein Auto für unsere kleine Familie


Hallo ihr Lieben,

Erstmal möchte ich uns vorstellen. Wir sind eine kleine Familie aus dem Voralpenland. Ich heiße Fabiana und bin 29 und bin im 8ten Monat schwanger, mein Mann ist Tim und ist 35 und wir haben eine 7 jährige Tochter namens Samira.

Warum ich es hier versuche?

Corona hat uns regelrecht in eine Krise gestürzt. Mein Mann und ich waren beide in der Gastronomie tätig und das mit viel Leidenschaft. Ende 2019 haben wir uns entschieden umzuziehen, haben beide einen super Job gefunden, eine Wohnung gemietet die wir uns hätten locker leisten können, ich habe meinen Führerschein angefangen und waren bis zum Beginn der Pandemie sehr glücklich in der neuen Umgebung. Was dann kam hat uns den Boden unter den Füßen weggezogen. Da ich noch in der Probezeit war hat man mich gekündigt, mein Mann Gott sei Dank nicht, doch das Kurzarbeitergeld war nicht genug für Miete, Strom und Verpflegung. Somit haben wir natürlich mit Absprache des Vermieters und Stromanbieters in dieser Zeit weniger Miete und Strom bezahlt, was wir aber natürlich zurück zahlen müssen. 

Durch das Arbeitsamt habe ich mich schweren Herzens gegen die Gastronomie entschieden und habe angefangen eine Umschulung zur Medienberaterin zu machen. Mittlerweile arbeite ich auch in diesem Job nur leider mit viel weniger Gehalt und keinem Trinkgeld. Meinen Führerschein konnte mir Gott sei Dank mein Vater zu Ende bezahlen und vorerst muss ich es noch nicht zurück zahlen, erst wenn wir es finanziell schaffen.

Mein Mann ist seit Juni nicht mehr in Kurzarbeit und wir konnten anfangen unsere Schulden zurück zu zahlen.

Nun zu meinem Anliegen. Ich habe nun meinen Führerschein in der Tasche, aber leider haben wir kein Auto. Nun habe ich bald zwei Kinder und muss mit dem Fahrrad einkaufen, was bald mit Windeln und Co. Sehr schwierig wird. Den Unterhalt eines Autos können wir bewältigen, doch das Problem liegt bei der Anschaffung. Wir möchten einen kleinen Gebrauchten um unsere Einkäufe erledigen zu können. Ich weiß man könnte sich einen finanzieren, aber noch mehr Schulden zu machen kommt momentan nicht in Frage. Da dachte ich mir bevor ich es einfach dabei belasse versuche ich es auf diesem Wege und hoffe auf Glück und wundervolle Menschen, die uns mit einer kleinen Spende unterstützen wollen.

Ganz liebe Grüße vom Chiemsee

 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 1.000,00
0% / Noch 66 tagen

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.