Diagnose Glioblastom Letzter Wunsch

Diagnose Glioblastom Letzter Wunsch | Spenden sammeln
 
 

Hallo meine Freunde, ich habe lange nach gedacht und überlegt ob ich dies hier ein Aufruf tun soll . Wie viele in zwichen wissen ist mein Vater schwer Krebskrank und hat die Diagnose Glioblastom bekommen diese krebserkankung ist nicht heilbar und es gibt nur wenig Medikamenten die leider bei vielen nicht Anschlägt da der Tumor sehr aggressiv ist und unheilbar. Leider führt diese krebserkankung sehr schnell zum tot,  die Ärzte sprechen von Wochen nicht mehr von Monate. Es war auch für mich ein Schlag ins Gesicht, wie viele wissen habe ich ein Aufruf gestartet .Und gehofft das man eventuell etwas tun kann ,es gäbe ein Therapie die allerdings 50,000 Euro kostet  und keine Krankenkasse übernimmt , so hätte man noch einige Jahre mit ihm zusammen . Dieses Geld werde ich nicht zusammen bekommen ,wie viele wissen besuche ich mein Vater in denn letzen Tage sehr oft . Ich Unterhalte mich mit ihm  so gut es geht. Die Ärzte machen uns da keine Große Hoffnung zur Behandlung . Leider gibt es für uns keine große Hoffnung .

 Aber mein Vater hat ein großen Wunsch, 

Und Sein größter Wunsch ist es, seine letzten Tage /Wochen noch so zu verbringen, dass er fit und aufnahmefähig ist.

Er möchte die letzte Zeit mit seiner Familie und Freunden genießen so wie er immer gelebt hat und so wie man ihn kennt: Lebensfroh, witzig, und Familienmensch vom ganzen Herzen.

Er möchte kein Pflegefall werden. Er möchte dass seine Familie ihn so in Erinnerung hat, so wie er war.

Zudem können schwere Schmerzen auf ihn zu kommen, diese möchte er nicht erleben.

Sein aller größter Wunsch ist es noch einmal zu Reisen in die die Zeit genießen und dann ,die Letze Reise in die Schweiz zugehen dort zur Sterbehilfe gehen . Ich habe mich schon informiert das ganze kostet dort 30,000  Euro und die Rückreise nach  Deutschland zum Beerdigen 

Als mein Vater die Diagnose Glioblastom erfahren hat, ist für ihn eine Welt zusammen gebrochen. Er hat es sich aber nicht anmerken lassen. 

Daher gehe ich nun diesen Weg und hoffe, dass meinem Vater sein größter Wunsch erfüllt werden kann.

Ich sage jetzt schon einmal vielen Dank für jeden einzelnen Euro und dass Sie mir auch meinen Wunsch erfüllen, dass ich meinem Vater helfen kann. Das ist mein Lebenswunsch.

Ich hoffe ihr verstehen mich warum ich keine Namen oder Bilder rein gestellt habe aus Schutz für meinen Vater . Ich werde denn noch denn Abschnitt der Diagnose hier rein setzen .Das ihr sieht wie ernst mir das ist 

Ich stehe aber für persönliche Fragen jederzeit zur Verfügung:

 

Liaalexa79@web.de

 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 30.000,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.