Der Traum vom Sprint

Der Traum vom Sprint | Spenden sammeln
 
 

Höhen und Tiefen gehören zum Leben unweigerlich dazu. Bitter habe ich das am eigenen Leib erfahren müssen. Verlust eines geliebten Menschen - meiner Mama als ich gerade mal 13 Jahre alt war. Verlust der Tiere die uns am Herzen lagen, weil es alleine nicht mehr zu stemmen war. 

Meine neue Kraft habe ich nun im Sport gefunden, oder genauer gesagt: im Laufen. Schneller sein als das Leben, den Kopf frei bekommen und vor allem: besser werden. 

 

Der Sport hat mir auch geholfen, zu einem normalen Essverhalten zurück zu finden. Raus aus dem Untergewicht und rein in die Laufschuhe! 

 

Das nächste große Ziel ist es, meinen ersten Wettkampf zu laufen. Leider fehlt es hier etwas an Mitteln. Ausrüstung für Training, Regeneration und Kosten für das Trainingslager. Alles nicht so einfach. Sponsoren fehlen natürlich auch noch, wenn man erstmal ohne vorweisbare Erfolge da steht.

Ich glaube an die Kraft der Gemeinschaft und dass ich meinem Traum der Sportlerkarriere somit ein Stück näher kommen kann - um meine Mama stolz zu machen. Denn ich bin sicher, sie sieht mir zu und wird mich anfeuern. 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 500,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.