Deniz und Rafael

Deniz und Rafael | Spenden sammeln
 
 
Rettung vor Obdachlosigkeit und Trennung von Mama und Sohn

Lieber Spender,

Ich bin alleinerziehende Mutter von einem 7-jährigen Sohn namens Rafael und wir leben noch in Istanbul. Wir beide müssen dringend nach Deutschland zurückkehren da ich durch die Pandemie meinen Beruf nicht mehr ausüben kann und somit kein Einkommen mehr habe um unsere Miete zahlen zu können. Wir können momentan nicht nach Deutschland reisen weil die Ausreisegenehmigung für meinen Sohn erst in einem Jahr ausgestellt werden kann. Obwohl wir beide deutsche Staatsbürger sind bietet uns Deutschland keine Hilfe an da wir nicht innerhalb der EU leben und somit keinen Anspruch auf Kindergeld oder Arbeitslosengeld haben. Ich musste vor 2 Jahren meine Krankenversicherung auflösen damit ich unsere monatlichen Einkäufe bezahlen kann. Wenn ich in Kürze nicht für die Miete aufkomme, wird mir das volle Sorgerecht entzogen und ich bin gezwungen meinen Sohn an den Vater abzugeben der keinen Unterhalt zahlen will. Rafael braucht aufgrund einer Lernblockade dringend psychologische Hilfe und Unterstützung in der Schule, dies muss hierzulande privat bezahlt werden und das ist sehr kostspielig, daher braucht er eine ordentliche Schulbildung die ich ihm nur in Deutschland ermöglichen kann. Falls wir voneinander getrennt werden wäre ich gezwungen alleine nach Deutschland zurückzukehren und wenn ich Glück habe kann ich mein Kind nur ein bis zweimal im Jahr für kurze Zeit sehen. Damit uns dieses Trauma erspart bleiben kann bitte ich um eine Spende für dieses Jahr damit Rafael und ich die naechsten Monate überleben und zusammenbleiben können.

Wir sind für jede kleinste Hilfe dankbar und werden jeden Spender in unsere Gebete einschließen!

 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








6 Spenden
€ 400,00
Ziel: € 5.000,00
8% / Noch 83 tagen

Diese Aktion ist beendet.