Danke für eure Unterstützung für Loki

Danke für eure Unterstützung für Loki | Spenden sammeln
 
 

Am 25. Juni, ein Tag nachdem unser geliebter Kater (Loki, 2 Jahre) von zu Hause aus dem Fenster abgehauen war, wurde er sehr schwer verletzt in unserer Nähe auf der Straße gefunden. Es gab einen schrecklichen Unfall und wir wissen nicht wie es passiert war. Die Mitarbeiter der Tierrettung und auch die Ärzte vermuten allerdings, dass dies durch eine verbotene Tierfalle verursacht wurde. Dementsprechend grausam war es wohl für unsere Katze. Was das Beste für Loki und die ganze Familie sein würde, war nicht leicht zu entscheiden. Da die Ärzte nach der Untersuchung feststellten, dass seine Organe intakt waren, haben wir uns für die Notoperation entschieden, bei der sein linker Oberschenken samt Bein und auch sein Schwanz amputiert werden mussten. Die lebensnotwendige OP war erfolgreich und er erholt sich nach diesen Wochen allmählich langsam. Er hat natürlich traumatische Reaktionen, die aber weniger werden. Und er zeigt bereits, dass er auch auf 3 Pfoten erstaunlich gut laufen kann.

 

Für mich und meine drei Kinder war/ist die ganze Sache eine heftige Erfahrung, die wir nach und nach verarbeiten werden, ebenso wie für unseren geliebten Loki. Was im Moment noch für mich als alleinerziehende Mutter bleibt, ist die finanzielle Belastung für diese Not OP an einem Sonntag, denn mir entstanden Kosten von 3.881,09 Euro (Siehe bitte Fotos).

Ich weiß nicht, wie ich dies nun bezahlten kann, darum bitte ich um Hilfe dabei.

Ich würde mich sehr freuen über eure Unterstützung in Form einer Spende. Mir hilft wirklich jeder Betrag 

 

Herzlichen Dank

Luisa Aragón

 

P.S. Ihr dürft das gerne teilen. 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








72 Spenden
€ 3.980,00
Ziel: € 3.880,00
102%

Diese Aktion ist beendet.