Dach über dem Kopf

Dach über dem Kopf | Spenden sammeln
 
 

Wieder ein Dach über dem Kopf geben

Am 16.Dezember 2021, ich war voll in der Weihnachtsvorbereitung, wütete der Typhoon Odette mit unglaublicher Wucht auf den Visayas (Philippinen). Hunderttausende verloren ihr Zuhause und Hunderte ihr Leben. Ich beendete meine Weihnachtsvorbereitungen und versuchte Kontakt mit einheimischen aufzunehen, die wir (meine Frau und ich) kannten. Wir überwiesen sofort Geld für die wichtigsten Dinge, wie Trinkwasser und Essen, die nun vor Ort fast unerschwinglich wurden. Wir haben auch sofort angefangen, für Pakete zu sammeln, die im Januar auf Reise gehen sollen. Dort kommen dann rein: Essenskonserven jeglicher Art, haltbare Lebensmittel, Kleidung (auch gut erhaltene gebrauchte), Hygiene Artikel, wie Seife, Shampoo, Zahnpaste, Zahnbürsten, etc. Nägel und Schrauben + Werkzeug, Schreibhefte und Stifte für die Kinder, Spielzeug, Kuscheltiere, Saatgut und Gartenhilfsmittel.

Die Menschen hatten vorher schon unglaublich gelitten, denn 80% verloren alleine durch die Corona Pandemie ihren Job und standen nicht nur vor dem Nichts, sondern waren ein Schritt weiter. Wenn wir helfen konnten, taten wir das, doch durch diese Katastrophe hat sich alles verschlimmert und wir schaffen es nicht alleine.

Wir hoffen auf Menschen, die mithelfen wollen, denn alleine können wir nur wenigen helfen. Es brauchen viele wieder ein Zuhause, zu essen und trinken, Kinder ihre Schule und eine Zukunft.

Ich bin kein Profi in Sachen Video, aber um so viele Menschen wie möglich zu erreichen, habe ich mein Bestes gegeben. Die Fotos dazu habe ich von Freunden vor Ort bekommen. Doch es gibt noch viel schlimmeres Material wenn man das Internet bemüht.

Jeder Euro wird gebraucht !!!



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.









7 Spenden
€ 112,00
Ziel: € 8.000,00
1%