Cynthias Studiengebühren | Spenden sammeln
 
 

Cynthias Studiengebühren

Meine ehem. Mitbewohnerin Cynthia in Kamerun braucht Unterstützung für Studiengebühren

English below / Francais en-dessous!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo allerseits,

Ich heiße Cynthia, bin 31 Jahre alt und studiere Klinische Biologie an der Katholischen Universität in Yaoundé, Kamerun. Ich wohne in einem Ein-Zimmer-Apartment in der Nähe der Uni.

Ich wende mich an euch, weil ich mich in einer Notlage befinde und auf eure Unterstützung hoffe. Seit einigen Monaten bin ich nicht mehr in der Lage, für die Kosten von meiner medizinischen und alltäglichen Versorgung, oder meiner Ausbildung aufzukommen.

Vor zwei Jahren habe ich ein Stipendium bekommen, das dazu gedacht war, die Studiengebühren für das erste Jahr meines Masters zu begleichen. Leider haben mir die Verantwortlichen in der Uni einen Strich durch die Rechnung gemacht und entschieden, dass ich zuerst einen Vorbereitungskurs absolvieren muss, der ein Jahr lang dauert, bevor ich mit meinem Master anfangen kann. Deswegen musste ich das Geld aus dem Stipendium aufwenden, um diesen Kurs zu bezahlen. Das hat zu meiner jetzigen Situation geführt, weil ich für mein eigentliches Master-Studium jetzt ohne Geld dastehe. Im ersten Semester habe ich es mit meinen Ersparnissen und der Hilfe von Freund*innen und Familie geschafft, einen Teil der Studiengebühren auszugleichen. Um jetzt weitermachen zu können, muss ich aber das restliche Geld (615.000 CFA = ca. 936€) bezahlen. Seit einer Woche bin ich nun zuhause, weil ich nicht auf den Campus gelassen werde, um an meinen Kursen teilzunehmen, bis ich die Gebühren gezahlt habe.

Ich bitte euch darum, mich in dieser Situation finanziell zu unterstützen, sodass ich zurück an die Uni kann, um am laufenden Semester teilzunehmen und endlich meinen Master abschließen zu können.

Ich danke euch von ganzem Herzen!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hello everyone,

my name is Cynthia Touko, I’m 31 years old and enrolled as a student in the master’s degree of clinical biology at the Catholic University of Yaoundé in Cameroon. I’m living in a one-room-apartment close to university.

I’m reaching out to you because I find myself in a situation of serious distress. For some months, I am not able to pay for my needs regarding health, education (like fees for university) and nutrition.

Two years ago, I could profit from a scholarship for one year that enabled me to pay the fees for university in my first year. Unfortunately, the persons in charge at my university crossed my plans by deciding, that I needed to take a preparation class for one year, before actually starting my master’s degree. As a result, I needed to spend all the money I got from the scholarship to pay the fee for the preparation class. That lead me to the situation that right now, I can’t pay the fee for my actual first year of my master’s. With the help of family and friends I was able to pay for the first semester, but now it’s required to pay the second part (615.000 CFA = 936€) to continue with the second semester of my first year. My own savings were exhausted after paying for the first semester. So right now, it’s already been one week, that I’m staying at home, unable to enter the campus to participate in class, because they won’t let me in until the fee is paid.

I’m begging you to help me out in this situation, so that I can pay the fee and return to university to continue this semester and finally finish my master’s degree.

I thank you from the bottom of my heart!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bonjour à tous,

Je m’appelle CYNTHIA TOUKO, âgée de 31ans, étudiante en master I Biologie Clinique à l’université Catholique de Yaoundé au Centre du Cameroun. Je vis dans un petit studio à quelques kilomètres de l’université. 

Je viens auprès de vous dans toute ma détresse solliciter de votre part un élan de cœur. Depuis quelques mois, je n’arrive plus à subvenir à mes besoins de santé, scolaires et de nutrition. 

En effet, au niveau des études, il y’a de cela deux ans j’ai reçu une bourse scolaire d’un an pour étudier, j ;’ai pu payer toute la scolarité la première année où les Responsables de l’université ont insisté que je devrai avant de commencer le master faire une année de classe préparatoire, vue que j’ai eu une licence à la faculté et pour faire un master professionnel il fallait automatiquement passer par la classe préparatoire. Du coup j’ai utilisé l’argent de la bourse (un million de Franc CFA) pour payer la scolarité pour une année de classe préparatoire. C’est de là que me vient en ce moment l’incapacité de payer ma scolarité pour cette année d’études en master 1. Grace à quelques aides reçus des amis et un peu de la famille, j’ai pu payer la première tranche qui remontait à 500000 Fcfa. Et j’ai pu étudier tout le premier semestre. Sauf que maintenant l’université demande de compléter la deuxième tranche qui est de 615000, ce qui est dans mon incapacité, puisque j’ai épuisé toutes mes ressources financières pour payer la première tranche. Cela fait maintenant une semaine que je suis à la maison et ne peux pas entrer au campus pour suivre les cours car n’ayant pas payé le reste de la scolarité.

J’implore votre aide financière je vous en prie, afin que je puis retourner à l’université et terminer cette année estudiantine.

Merci de tout coeur!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Moneypool @Paypal: https://paypal.me/pools/c/8ydW4ZkwbX 

Isabelle Reibe
12-04-2021

Auf den verschiedenen Kanälen kam genug Geld zusammen, dass Cynthia ihre Studiengebühren bezahlen konnte und heute zum Campus zurückgekehrt ist. Sie bedankt sich aus tiefstem Herzen bei jeder einzelnen Person, die etwas dazu beigetragen hat, das zu ermöglichen und war sehr bewegt davon, wieviele Leute sich in so kurzer Zeit für sie eingesetzt haben.

Die Spendenseite und der Moneypool werden vorerst weiterhin offenbleiben, sodass noch mehr Geld für Miete und andere Lebenshaltungskosten zusammenkommen kann, und Cynthia auch diese Sorgen los wird und sich komplett auf ihr Studium konzentrieren kann.

Vielen Dank!!!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Liebe Freund:innen, 
diesmal wende ich mich an euch mit einem Herzen voller Dankbarkeit, Freude und Emotionen. Ich möchte euch wirklich von ganzem Herzen dafür danken, was ihr für mich getan habt, das hat mich unglaublich tief berührt. Ich konnte meine Studiengebühren bezahlen und heute wieder am Campus mit meinen Kursen weitermachen. Möge Gott euch segnen. Eure Großzügigkeit hat mich wirklich sehr bewegt.
Danke nochmal, danke für alles !
Cynthia

 

Bonjour très chers amis,
Cette fois ci, je viens au près de vous le cœur plein de gratitude, de joie et d'émotions. Vraiment de tout coeur je remercie chacun de vous pour le geste accompli en ma faveur, ça m'a profondément touché. J'ai pu payé ma scolarité, je vais reprendre les cours demain lundi. Que Dieu bénisse chacun de vous abondement. Je suis très touchée par votre générosité.
Merci encore, merci pour tout.
Cynthia

 

Hey dear friends, 
This time I'm reaching out to you with my heart full of gratitude, joy and emotions. I want to thank every single one of you from the bottom of my heart for your gesture of supporting me, it really touched me deeply. I was able to pay my fees for university and could return to campus today. May god bless each one of you. I was very moved by your generosity.
Thank you again, thank you for everything!
Cynthia


 

Einen Kommentar schreiben

7 Spenden
€ 215,00
Ziel: € 940,00
22%