Corona und Zukunftshilfe auf den Kanaren | Spenden sammeln
 
 

Corona und Zukunftshilfe auf den Kanaren

Corona und Zukunftshilfe auf den Kanaren fruit vegetable Farm Lanzarote

Wir starten einen Obst,-und Gemüse Hof mit Handlungspädagogik. Wir lernen von klein auf wie wir uns selbst versorgen können. In kleinen Gruppen mit verschiedenen Familien, die selbst keinen Garten oder andere Möglichkeiten haben, sähen wir aus, versorgen die Pflanzen, sehen der Entwicklung zu und genießen am Ende die Ernte.

Meine kleine Familie wohnt nun seit knapp 7 Jahren auf Lanzarote. 

Es ist nun an der Zeit, der Insel und den Bewohnern, genau gesagt, den kleinen Bewohnern etwas zurück zu geben.

Hier auf Lanzarote pflanzen wir bereits seit einigen Jahren unser Obst und Gemüse an und genießen es sehr. Das Klima auf der Insel ist ausgezeichnet um über das ganze Jahr die verschiedensten Früchte und Gemüsesorten anzubauen. Angefangen von Salat, Tomate, Zucchini über Avocados, Mangos oder Kiwis.

Allerdings liegen hier Reichtum und Armut nah beieinander. 

Der Tourismus bringt der Insel viel Geld aber dadurch sind gute und gesunde Lebensmittel in den Supermärkten auch relativ teuer, viele Familien leben am Existenzminimum und können sich keine Avocado oder Ananas für 5,-€ das Stück leisten und gerade in dieser Zeit der Krise wird die Spaltung noch einmal mehr sichtbar.

Wir wollen mit gesunden Lebensmitteln helfen und Obst und Gemüse zum Selbstkostenpreis anbieten. Da wir aber auf unserer Terrasse keine Felder bewirtschaften können, brauchen wir landwirtschaftliche Fläche.

Wir haben nun eine passende Fläche gefunden die sich perfekt eignet. Es handelt sich um landwirtschaftliche Fläche von 5500qm. Diese Fläche ist pflegeleicht angelegt und wartet auf Bepflanzung von Obstbäumen, Sträucher und viel Gemüse. Um dieses Projekt zu realisieren brauch wir Startkapital.

Damit sich das Projekt danach selbst finanzieren kann, möchten wir einen kleineren Ort zum feiern von Kinder,- und Familienfeiern anbieten. Ein Grillplatz soll entstehen und einem gemütliches Lagerfeuer mit Stockbrot für die Kleinen steht auch nichts im Wege.

Lasst uns gemeinsam etwas schaffen.

Wir können gemeinsam Kindern und Eltern etwas gutes tun und unsere Natur freut sich auch :)

 

 

We will start with a fruit and vegetable farm with action pedagogy. We learn from with early age how we can take supply of ourselves. In small groups with different families who do not have a garden or other possibilities themselves, we sow, take care of the plants, watch the development and finally enjoy the harvest.

My little family has been living in Lanzarote for almost 7 years now.

Now is the time to give something back to the island and its inhabitants, to be precise.

Here in Lanzarote, we have been planting our fruits and vegetables on for a few years now and enjoying it very much. The climate on the island is excellent for growing a wide variety of fruits and vegetables all year round. Starting with lettuce, tomatoes, zucchini, avocados, mangoes or kiwis.

 

However, wealth and poverty are closely related here.

Tourism brings a lot of money to the island but as a result, good and healthy food in the supermarkets is also relatively expensive, many families live on a subsistence level and cannot afford avocado or pineapple for € 5 each one, and this is precisely the time of crisis Split again visible.

We want to help with healthy food and offer fruit and vegetables at cost price. But since we cannot cultivate fields on our terrace, we need agricultural land.

We have now found a suitable area that is perfect. It is an agricultural area of ​​5500sqm. This area is easy to maintain and awaits the planting of fruit trees, shrubs and lots of vegetables. In order to implement this project, we need start capital.

 

So that the project can then finance itself, we would like to offer a smaller place for celebrating children and family celebrations.

A barbecue area is to be created and there is nothing standing in the way of a cozy campfire with stick bread for the little ones.

 

Let's do something together.

We can do something good for children and parents and our nature would bd happy too 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 50.000,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.