Bianca braucht Ihre Hilfe!

Bianca braucht Ihre Hilfe! | Spenden sammeln
 
 

Das ist Bianca.
Als ich Bianca kennengelernt habe war sie schon 4 Wochen in Therapie und diese half ihr gut. 
Ich lernte sie als einen freundlichen und postiven Menschen kennen, mit sehr viel Lebensfreude. 
Ihr Lächeln hat den ganzen Raum wärmer gemacht und andere angesteckt.
Wir lernten uns etwas kennen und sofort ist ihre Lebensfreude auf mich übergesprungen.
Zuvor ging ich nie raus und wenn nur unter Umständen, doch diese lies Bianca einfach verschwinden.
Ich war sehr froh sie kennengelernt zu haben und dass sie mir einen Teil ihrer Lebensfreude gab. Dass sie meine dunkle Welt erleuchtet hat.
Bianca suchte sich eine neue Arbeit und diese liebte sie, sie blühte immer weiter auf, von Tag zu Tag. 
Doch wie das Leben es manchmal so will, bleiben nicht nur die Höhen.
Bianca leidet seit einigen Jahren an Schlafstörungen, von ihrem Arzt bekam sie Bedrocan in Blütenform verschrieben, was ihr half n achts Schlaf zu finden.
Bei einer allgemeinen Kontrolle der Polizei fiel ihnen auf, dass sich Biancas Augen langsamer schließen und sie musste einen Drogentest machen. Sie kooperierte mit der Polizei und 
sagte ihnen auch, dass sie Cannabispatientin ist und zeigte ihren Cannabisausweis. Nachdem das Protokol weitergeleitet wurde, ist ihnen aufgefallen dass Bianca Bedrocan in Blütenform konsumiert.
Daraufhin musste Bianca eine Untersuchung machen, um zu schauen ob sie fahrtauglich ist.
Die Untersuchung kostete 1100€. Aber wie sollte Bianca dies in so kurzer Zeit bezahlen. So dass sie ihren Führerschein nicht verliert und ihre neue Arbeitsstelle auch nicht.
Da Bianca von ihrer Familie, schon ihr ganzes Leben, keine Unterstützung bekam und ich ihr sehr Dankbar war und helfen wollte, bat ich ihr ein Darlehen an, damit sie die Untersuchung machen konnte und ihre Arbeit nicht verliert.
Leider bestand Bianca die Untersuchung nicht, ihr Führerschein wurde ihr entzogen und sie verlor dadurch ihre neue Arbeit, bei dem ein Auto unvermeidbar ist.
Der Beruf war ihre Leidenschaft und das Fahren ihre Freiheit.
Ein wichtiger Eckpfeiler in Biancas Leben zerbrach und somit Stück für Stück auch Bianca.
Am Anfang lief es noch gut, Bianca nahm sich vor sich eine neue Arbeit zu suchen und das Geld für eine neue Untersuchung zu sparen.
Doch mit jeder Absage bröckelte Biancas Plan und der Mensch, den ich einst in Bianca sah, verschwand.
Das tiefe Loch das Bianca besiegt hatte war zurück und es wurde jeden Tag tiefer.
Ihre einst so strahlenden Augen füllten sich mit Tränen, die nicht mehr aufhörten. 
Heute kämpft Bianca mit einigem und das Darlehen, welches aus Dankbarkeit vergeben wurde, wurde zum großen Problem.
Bianca ist wieder in Therapie, doch diese Last ist tief in ihrem Kopf und es zerreißt sie. 
Wenn Bianca mich heute sieht, sieht sie nur noch diese Last.
Eine Last, die sie alleine nicht stemmen kann. 


Deshalb bitte ich Sie von ganzem Herzen um Hilfe. Jeder Beitrag hilft!
Danke!



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 1.100,00
0% / Noch 218 tagen

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.