Behinderten und Rehabilitationssport fördern | Spenden sammeln
 
 

Behinderten und Rehabilitationssport fördern


Hallo Freunde des Profi- und Breitensports,

wir, von TeamRun aus Nürnberg möchten den bayrischen Profi- und Breitensportlern auf Ihrem Weg zu den Paralympics ein kostenfreies Fitness- und Rehabilitationstraining ermöglichen.

Auf unserer 500qm großen überdachten und barrierefreien Outdoor-Fitnessanlage möchten wir genau für diesen Zweck einen Bereich erschaffen, in dem Sportler mit körperlichen Beeinträchtigungen selbständig trainieren können.

Dafür brauchen wir aber noch spezielle und geeignete Kraftgeräte, die sowohl den Anforderungen der Sportler als auch den witterungsbedingten Herausforderungen im Outdoor-Bereich gewachsen sind.

Unsere Location ParkDeckGym in Nürnberg ist perfekt für Sportler geeignet, die unter Umständen auf einen Rollstuhl angewiesen sind. Mit dem PKW kann man einfach direkt bis fast vor die Traingsfläche fahren. Zudem ist das Parkhaus mit einer Parkdauer von 2 Std. kostenfrei.

In der Vergangenheit durften wir schon den ein oder anderen Sportler mit körperlicher Einschränkung auf seinem Weg zum sportlichen Erfolg begleiten. Einer davon ist der Paracycling Athlet Matthias Schindler. Dessen Geschichte begann im Februar 2011 nach einer Tumorentfernung an der Wirbelsäule, bei der ein Nerv im Rückenmark beschädigt wurde. Die Folge waren ab der Hüfte abwärts taube Beine und ein Fortbewegen im Rollstuhl. Was für so manch anderen in dieser Situation vielleicht Einschränkungen im Leben bedeutet hätte, war für Matthias erst der Beginn seiner sportlichen Karriere. Noch im Sommer 2011 schaffte er es, das Klinikum mit Gehhilfen und ohne Rollstuhl zu verlassen. Wir von TeamRun haben Matthias im Herbst 2011 kennengelernt und durften ihn ein Stück bei seinem harten Kampf ins sportliche Leben begleiten. Matthias hatte ein überdurchschnittliches Maß an sportlichem Ehrgeiz und schaffte es mit hartem Training bis ins deutsche paralympische Nationalteam. Matthias hat uns gezeigt, dass alles möglich ist, wenn man bereit ist für seine Ziele zu kämpfen. Details zu der wirklich außerordentlich beeindruckenden Geschichte von Matthias sowie seine aktuellen Entwicklungen und Projekte lassen sich unter www.matthiasschindler.de nachlesen.

Diese Erfolgsgeschichte hat uns sehr beeindruckt und wir würden gerne mehr Sportlern wie Matthias dabei helfen, Ihre sportlichen Ziele zu erreichen. Da unsere Einrichtung für diese Zwecke sehr gut genutzt werden kann, möchten wir unser Trainingsangebot auch für diese außergewöhnlich motivierten Sportler zugänglich machen. Dafür fehlt es uns aber noch an Kraftgeräten, die zum einen auf die Bedürfnisse dieser sportlichen Zielgruppe zugeschnitten sind, und zum anderen aber auch von anderen Mitgliedern genutzt werden können, wenn ein Training zu zweit vorgesehen ist.

Wir würden uns daher sehr freuen, wenn uns möglichst viele bei der Umsetzung unseres Projektes finanziell unterstützen würden und wir in Zukunft mehr Sportler wie Matthias auf unserem ParkDeckGym begrüßen dürften.

Jürgen Grossberger
01-04-2021

10 Spenden
€ 800,00
Ziel: € 20.000,00
4% / Noch 65 tagen

Diese Aktion ist beendet.