Autoreparatur | Spenden sammeln
 
 

Autoreparatur


Hallo, wir sind eine 5-köpfige Familie die sich nach jahrelangem sparen endlich, im vergangenen November, den  Traum vom eigenen  T5 Bulli erfüllen  konnte. Nun war ich für den bevorstehenden TÜV zur Durchsicht in einer Werkstatt und das Ergebnis war ziemlich ernüchternd.  Das die Reifen, weil abgefahre, neu mussten war uns klar. Jedoch nicht das die Ursache ausgeschlagen Lager und vorstellte Spur ist. Ebensowenig Das das pde Kurzform dem Tod ist und einen motorschaden verursachen könnte wenn man da jetzt nicht bei geht. Plus Service macht der ganze Spaß unterm Strich gute 3000€.

Dreitausend Euro die wir nach der Anschaffung von dem Bus und einer Reparatur in Höhe von 1200€ bei unserem Zweitwagen nicht mehr liegen haben. Unsere rücklagen sind restlos erschöpft und ich hoffe das wir durch die Hilfe von Ihnen die nötigen Reparaturen durchführen können und mit unseren Kinder wieder sicher und bedenklos auf die Straße können. 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 3.000,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.