Ausbildung überleben | Spenden sammeln
 
 

Ausbildung überleben

Hilfe zum täglichen Leben

Hallo, mein Name ist Lea und ich bin 22 Jahre alt. Derzeit mache ich meine Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin. Ich konnte mich bisher mit 1-2 Nebenjobs gut um die Runden schlagen,diese habe ich durch Corona leider beenden müssen. Sowie meine Arbeitsstunden in meiner Ausbildungsstelle aus finanziellen Gründen auf 14 Stunden die Woche gekürzt wurden. Ich nehme kein Blatt vor den Mund, ich habe derzeit 70€ nach bezahlen meiner Miete für den Monat übrig. Ich kann meine Rechnungen nicht begleichen,ich kann mein Auto nicht tanken und ich kann nicht leben. Ich weiß momentan nicht mehr weiter,die Rechnungen stauen sich (Strom,Handy,Schulgebühren). Ich finde im Moment leider,trotz unermüdlichen Versuchen keinen Nebenjob.
Ich brauche und möchte nicht viel, eventuell nur ein bisschen Unterstützung. 

Ich wäre für jede Kleinigkeit sehr dankbar! 
Liebe Grüße und vielen Dank 
Lea 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 7.000,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.