Alles verloren | Spenden sammeln
 
 

Alles verloren


Es fällt mir so schwer einen Anfang zu finden. Ich starte mal einfach und hoffe auf Verständnis. Ich bin vor neun Jahren nach Berlin gezogen (da all meine Kinder nach Berlin gezogen sind. Da meine Mutter und Großmutter beide bereits verstorben sind habe ich mich entschlossen auch nach Berlin zu ziehen. Ich habe gearbeitet immer für mich gesorgt. 2015 bekam ich mit dem Herzen. 2016 bekam ich die Diagnose Copd mit lungenemphysem. Ich lebe seid meiner Trennung von meinem Mann alleine (seid 2009). Bis zum 2. Lock down habe ich gearbeitet. Es war auch geplant das ich nach dem lockdown wieder arbeiten werde. Doch leider ist mein Chef während des lockdowns gestorben (60 Jahre). Da ich natürlich nicht mehr die jüngste bin ist es schwer sich gegen die jungen Mitarbeiter durchzusetzen. Ich habe eine kleine 10 jährige Hündin die vor einigen Wochen sehr krank war. Da ich für meine Hündin alles tun werde ist mein letztes gesparte Geld drauf gegangen. Und da bei uns immer viel passiert ist das natürlich nicht alles. Meine Wohnung muss unbedingt renoviert werden. Ich habe nicht mal einen wohnzimmertisch. Dazu kommt das mein Kühlschrank kaputt ist (ich hatte mir einen gebrauchten Kühlschrank besorgt. Bei der Besichtigung hat alles funktioniert. Zu Hause angekommen funktioniert nur noch das gefrierteil. Und als das nicht schon ausreicht ist meine Waschmaschine auch kaputt. Momentan bin ich bei meiner Tochter zu Hause (meine Tochter liegt im Krankenhaus). Ich weiß nicht weiter? Ich bin kein Mensch der großen Worte. Wenn sie gerne mehr von mir wissen wollen so bin ich jederzeit bereit ihnen noch mehr zu erzählen. Momentan wächst mir alles über den Kopf. Mein Gas würde abgestellt da ich die Nachzahlung in Höhe von 280 Euro nicht zusammen bekommen habe. Leider sind aufgrund der Situation meine Depression wieder gekommen. Ich weiß nicht weiter! Früher habe ich ehrenamtlich obdachlose Menschen und deren Hunde versorgt. Ich weiß nicht weiter. Wenn sie mir helfen wollen, so können sie mich gerne kontaktieren und meine Wohnung anschauen. Ich hatte diesen Monat eine Nachzahlung zu bezahlen. Nun habe ich nichts zu essen. Nur für meine liebe kleine Hündin hat ausreichend Essen. Ich würde mich sehr über Hilfe freuen. 

Selbstverständlich können Sie mich jederzeit kontaktieren. 

Ich bedanke mich das Sie sich die Zeit genommen haben und meinen Text gelesen haben. 

Ganz lieben Dank. Ich wünsche allen einen angenehmen Sommer und bleiben Sie gesund. 🍀🌷

 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 2.500,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.