Alleinerziehend mit Oberschenkelbruch

Alleinerziehend mit Oberschenkelbruch | Spenden sammeln
 
 

Dankeschön schon mal an alle, die sich die Zeit nehmen und auf meine Anzeige Aufmerksam geworden sind.

Mein Name ist Marco  ich komme aus Euskirchen und bin Anlagenmechaniker für Sanitär Heizung und Klima.

Ich habe vor 4 Monaten meinen Job gewechselte und bin so noch in der Probezeit.

Leider hatte ich vergangene Woche einen Unfall und mein Oberschenkel ist zweimal gebrochen. Was bedeutet 7 Wochen nur Krücken und Rollstuhl und kann mein Bein wie Ballast mit mir her schleifen. Danach stehen 6 Monate Reha und Physio durch weg bis Ende des Prozesses.

Leider hat mir mein Arbeitgeber durch die Probezeit jetzt gekündigt, was bedeutet das ich Harz4 beantragen muss. Da ich in einer wg wohne um sich gegenseitig mit den Kindern zu unterstützen müsste jetzt das andere einkommen mit eingerechnet werden und ich bekomme nicht mal annähernd  das was wir zwei zum Leben brauchen.

Leider ist familiäre finanzielle Unterstützung nicht möglich und mir gehen soweit die Optionen aus um nicht deswegen auch noch umziehen zu müssen, damit das Amt auch volle Bezüge gestattet.

Ich hoffe es finden sich ein paar, die den ein oder anderen Euro entbehren können, ich bin auch für ein Darlehn was ich nach Genesung zurückzahlen könnte sehr offen. Ich bin seit 2011 immer im Berufsleben verankert gewesen und konnte nach Corona erst 4 Monate wieder am Arbeitsleben Teil nehmen, weil Betreuung meiner Tochter zusammengebrochen ist durch die ganzen schließenden.

Helfen Sie bitte ein paar Monate des Pech zu unterstützen.

Damit wir nicht weiter im chaos der schon letzten Jahre weiter kämpfen müssen.

Lieben Dank

Marco Siegel



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 6.000,00
0% / Noch 123 tagen

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.